MAM - Beitrag zu den UN-Ziele

MAM wurde 1976 von dem österreichischen Kunststofftechniker Peter Röhrig mit dem Ziel gegründet, innovative und einzigartige Produkte mit nachgewiesenen gesundheitlichen Vorteilen herzustellen. In Zusammenarbeit mit internen und externen Fachspezialisten von Ärzten, Zahnärzten, Pädagogen, Wissenschaftler und Hebammen hat er eine Produktpalette geschaffen, die 2019 als Ganzes den EU-Produktsicherheitspreis erhalten hat - der normalerweise nur für ein einzelnes Produkt vergeben wird. MAM ist bemüht mit Fachspezialisten stets die Produkte zu verbessern. Um die Wissenschaft voranzutreiben, stellt MAM zudem ihre Studienergebnisse für Gesundheitsexperten zur Verfügung. Sie zählen heutzutage zu den weltweit führenden Herstellern von erstklassigen Babyprodukten.

 

MAM’s Werte -Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit

An erster Stelle steht für MAM das Ziel hohe Qualität zu produzieren. So verwendet MAM nur ausgewählte Materialien, welche Stand heute als sichersten und umweltfreundlichsten zählen. Dies geht in Hand mit ihren Nachhaltigkeitszielen und ihr Bewusstsein für verantwortungsvolles Handeln. Alle MAM Produkte tragen zur Erreichung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung bei und sind daher eine naheliegende Wahl für Lullaby Planet. 95 % der MAM Produkte werden in Europa produziert und sie arbeiten aktiv an der ständigen Verbesserung der Produktionsanlagen und -prozesse, um den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Allerdings weist MAM daraufhin, dass bei Schnullern und Babyflaschen der CO2-Ausstoß vor allem in der Endverbraucherphase stattfindet. MAM Schnuller werden daher mit einer Mikrowellen-Sterilisierbox geliefert, mit der Sie bis zu 85 % CO2 und Energie einsparen. Sieh unsere Vielfalt an Schnuller an.

Darüber hinaus engagiert sich MAM an einer Reihe von Initiativen und Projekten, die sich für das Thema Nachhaltigkeit einsetzen. Unter anderem UN Global Compact und ARA (Altstoff Recycling Austria). MAM verfolgt somit eine klare Vision namens CSR-Strategie (Corporate Social Responsibility).

Neben der Nachhaltigkeit bzgl. der Umwelt fördert MAM zusätzlich die soziale Nachhaltigkeit mit Sachspenden bei verschiedenen Wohltätigkeitsprojekte weltweit. Lese mehr über die unterschiedlichen Bestandteile der Nachhaltigkeit, die wir beachten wollen.

Wenn es zu dem Aspekt Sicherheit geht, legt MAM großen Wert auf ihre Auswahl der Materialien, welche die Mindestanforderungen erfüllen und eine Reihe von Tests und Qualitätskontrollen bestehen.