Welche Schnuller für Neugeborene?

Welche Schnuller sind am besten für Neugeborene geeignet?  

Die Suche nach einem Schnuller für Ihr neugeborenes Baby kann ein regelrechter Dschungel sein. Schnuller ist nicht gleich Schnuller, und bei der Wahl des besten Schnullers für ein Neugeborenes gibt es viele Dinge zu beachten. Soll der Schnuller zum Beispiel aus Naturkautschuk oder aus Silikon bestehen? Und welche Art von Schnuller eignet sich am besten für ein Neugeborenes? Und zu guter Letzt gibt es noch das Schild, das ebenfalls in verschiedenen Formen erhältlich ist. Jedes Ding hat seine Funktion. Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Auswahl des besten Schnullers für Ihr neugeborenes. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren, wann Sie Ihr Baby am besten an den Schnuller gewöhnen sollten.  

Sind Schnuller aus Silikon oder Naturkautschuk besser für Neugeborene geeignet?  

Schnuller werden entweder aus Silikon oder aus Naturkautschuk (auch Latex genannt) hergestellt. Die beiden Materialien haben jeweils ihre Stärken und Schwächen. Sie können die beiden Materialien leicht unterscheiden. Silikon ist völlig transparent/klar, während Naturkautschuk gelb-braun/matt ist. Silikon ist das hygienischere und hypoallergene der beiden Materialien. Da Silikon industriell hergestellt wird, ist es zu 100 % frei von allergenen Substanzen. Silikon ist leichter zu reinigen als Latex, weshalb es für Neugeborene empfohlen wird. Der andere Materialtyp, Latex, ist weicher und elastischer als Silikon. Während die Oberfläche von Silikon für das Baby sehr rutschig sein kann, ist Naturkautschuk in seiner Beschaffenheit eher der Brust/Haut ähnlich. Deshalb bevorzugen manche Babys Schnuller aus Latex.  

HINWEIS: Wenn in der Familie eine Latexallergie besteht, wird nicht empfohlen, dem Baby einen Latexschnuller zu geben. In seltenen Fällen können Latexschnuller eine allergische Reaktion hervorrufen. 

Welche Art von Sauger ist für Babys am besten geeignet?  

Es gibt drei Typen von Saugern auf dem Markt: runde, symmetrische und dentale Schnuller. Der Unterschied zwischen den drei Arten besteht in der Form des Saugers und darin, wie viel Druck sie auf den Kiefer und die Zähne ausüben. Der runde Sauger ist die Form, die der Brust am ähnlichsten ist. Nachdem er einige Jahre lang in der Versenkung verschwunden war, weil diese Form nicht so gut für das Zahnen geeignet ist, ist dieser Schnuller wieder populär geworden. Denn immer mehr Stillberater*innen und Hebammen empfehlen runde Schnuller aus Naturkautschuk zur Unterstützung des Stillens. Symmetrische Sauger haben eine ähnliche Form wie runde Schnuller, sind aber flacher und eher tropfenförmig als der runde Schnuller. Das macht sie etwas Schonender für die Zahnstellung, erinnert aber dennoch sehr an die Brust. Dentale Sauger werden oft auch als anatomische Schnuller bezeichnet, da die Form die Anatomie des Mundes nachahmt. Die kieferorthopädische Form übt den geringsten Druck auf den Gaumen, das Zahnfleisch und die Zähne des Babys aus. Viele entscheiden sich für diesen Schnuller, weil er das Risiko verringert, dass das Baby beim Zahnen durch den Schnullergebrauch Schaden nimmt.  

Beste Schnuller für Frühchen  

Obwohl die allgemeine Empfehlung lautet, Babys erst dann einen Schnuller zu geben, wenn das Stillen vollständig etabliert ist, erhalten Frühgeborene oft von Anfang an einen Schnuller. Dies hat mehrere Gründe: Zunächst braucht das Baby Trost und Beruhigung. Zweitens müssen viele Frühchen ihren Saugreflex trainieren, damit sie stark genug werden, um selbstständig zu trinken – der Schnuller kann ihnen dabei helfen. Da das Immunsystem von Frühchen noch nicht voll entwickelt ist, ist ein Silikonsauger oft die beste Wahl. Denn Silikonsauger lassen sich leichter reinigen, und Schmutz und Dreck haften an Silikon nicht im gleichen Maße wie an Latex. Außerdem ersparen Sie Ihrem Baby die Allergene in Latex, wenn Sie einen Silikonsauger verwenden.  

Finden Sie den besten Lullaby Planet Schnuller für Neugeborene  

Die Schnuller von Lullaby Planet gibt es mit allen drei Saugertypen: rund, symmetrisch und dental – so können Sie genau den Schnuller wählen, der am besten zu den Bedürfnissen Ihres Babys passt. Beachten Sie jedoch, dass manche Babys jeden Schnuller annehmen, den Sie ihnen in den Mund stecken, während andere sehr wählerisch sind und nur einen bestimmten Schnuller annehmen. Bei Lullaby Planet haben wir eine Starterbox mit allen drei Schnullertypen zusammengestellt, damit das Baby in aller Ruhe den Schnuller auswählen kann, der am besten in seinen Mund passt. Die Starterbox enthält außerdem eine Schnullerbox, in der der Schnuller sauber aufbewahrt werden kann, z.B. in der Wickeltasche, und die auch zum Sterilisieren des Schnullers verwendet werden kann, wenn Sie unterwegs sind. Alles, was Sie brauchen, ist ein Esslöffel Wasser und eine Mikrowelle.